· 

Personelle Probleme vor dem 4. Spieltag

WIRD AM WOCHENENDE FEHLEN ! Eric Kirchhoff plagt ein Hexenschuss.

Quelle: Märkische Oderzeitung / MOZ / Hagen Bernard

 

MÜLLROSER WOLLEN TABELLENFÜHRUNG

 

MSV kann am 4. Spieltag mit einem Sieg gegen Wünsdorf die Tabellenführung der Landesklasse Ost übernehmen.

 

Wenig Spieler – viele Punkte könnte in dieser Saison die Devise des Müllroser SV lauten. Während Neu-Trainer Dirk Herrgoß bislang froh sein konnte, überhaupt eine komplette Elf auf den Rasen schicken zu können, haben ihm die Spieler in den bisherigen drei Ligapartien durchweg mit Siegen gedankt. Sicherlich verkörpern die bisherigen Gegner SG Niederlehme, Rot-Weiß Luckau und der Storkower SC nicht die fußballerische Creme dieser Staffel, doch gewinnen muss auch erst mal gegen diese Gegner. Fußballerisch nicht auf dem allerhöchsten Niveau schätz Herrgoß auch den kommenden Auswärts-Kontrahenten MTV Wünsdorf ein.

 

„Doch auf die leichte Schulter nehmen wir diese Mannschaft garantiert nicht. Wir wollen dort gut spielen und auch punkten. Doch angesichts unserer Besetzungsprobleme verbietet es sich von allein, diesen Gegner zu unterschätzen.“

 

Nachdem der Müllroser SV im Heimspiel gegen den Storkower SC nur zwei Wechselspieler auf der Bank hatte, fallen aus der Vorwochen-Elf Eric Kirchhoff wegen eines Hexenschusses und Christopher Krüger aus privaten Gründen aus. Dazu stehen die beiden Alt-Herren-Spieler Andreas Vierling und Björn Koch dieses Mal nicht zur Verfügung. Außerdem hat Stürmer Felix Hackel Knieprobleme, er hatte am Dienstag das Training abgebrochen.

 

„Es kann sein, dass wir nur mit elf Spielern anreisen. Das entscheidet sich mit dem Abschlusstraining, ob wir von den Alten Herren noch Spieler mitnehmen. Trotz des großen personellen Aderlasses möchten wir trotzdem gewinnen“, bekräftigt Herrgoß. Schließlich ist bei drei Punkten der Platz an der Sonne denkbar, Spitzenreiter Beeskow spielt in Bestensee.

 


pfeil  NEWS durchsuchen


Macht mit und zeigt uns eure tollsten Momente beim MSV!
Nutzt bei euren Posts auf Instagram den #msv1898 und euer Foto erscheint auf unserer Instagram-Wall!


pfeil  NEUIGKEITEN



pfeil  ERSTKONTAKT


NACHRICHT SENDEN

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

DEIN WEG ZU UNS