Spielfreies Wochenende für den MSV

Ein fußballfreies Wochenende steht den Jungs aus dem Schlaubetal bevor. Zeit ein wenig die Wunden der schon weit fortgeschrittenen Saison zu lecken und sich optimal auf das kommende Auswärtsspiel gegen den MTV Wünsdorf (A) vorzubereiten. Der MSV zuletzt mit zwei Siegen in Folge. Man will sich zum Ende der Spielzeit nochmals bestmöglich verkaufen. Anvisiert wird Platz 3 der Landesklasse Ost. Den Jungs unter Trainergespann Schulze & Küchler stellen sich auf dem Weg zu diesem Ziel noch einige große Aufgaben in den Weg. Darunter sind die Heimspiele gegen Tabellenführer Wernsdorf und Derbykonkurrent Markendorf.

 

Nachstehend seht ihr kurz zusammengefasst, wie die Saison für den MSV bisher verlief.

Spiele im Überblick



Scorer



danke für die unterstützung