25. Spieltag - Sonntagsspiel in Bruchmühle

Am Sonntag, den 07.05.2017 treffen die beiden Tabellennachbarn Bruchmühle und Müllrose aufeinander. Kurz gesagt, es steht die Partie zwischen Platz 7 und 6 der Landesklasse Ost bevor. Während die Schlaubetaler ihr letztes Punktspiel gegen die Regionalligareserve aus Luckenwalde deutlich mit 5:1 gewinnen konnten, mussten sich die Spieler unter Trainer Ulbrich mit einer späten Niederlage gegen Tabellenführer Wernsdorf abfinden. Der Aufstiegskandidat Nr. 1 aus Wernsdorf konnte erst kurz vor Spielende (89.) die Partie rumreißen und für sich entscheiden. Der MSV hingegen steigerte sich nach einer schwachen ersten Halbzeit und bezwang Luckenwalde in einem guten zweiten Durchgang.

Für beide Teams geht es an diesem 25. Spieltag mehr oder minder noch um die „goldene Ananas“. Nichts desto trotz steht es im absoluten Focus zu punkten. Mit 39 Zählern auf der Haben-Seite kann der MSV noch gut und gern bis auf Platz 3 der Tabelle klettern. Voraussetzung hierfür sind natürlich Patzer durch die Teams aus Beeskow, Bad Saarow und Markendorf. Bis auf die „Blue Devils“, traf man in der Rückrunde schon auf die direkten Konkurrenten der Liga.

 

Nach seiner abgesessenen Sperre gegen Luckenwalde wird Eric Kirchhoff wieder mit von der Partie sein. Der Defensivspieler sah gegen Eintracht KW seine fünfte Gelbe Karte und musste am vergangenen Spieltag passen. Max Herrmann hingegen, muss noch ein Spiel auf der Tribüne verbringen. Seine rote Karte aus dem Spiel gegen Königs Wusterhausen brachte ihm zwei Spiele sperre.

 

Anstoß in Bruchmühle ist um 14:00 Uhr. Das Spiel ist auf den 07.05.2017 (SONNTAG) datiert.

 

Sport frei.

Autor: Tobias Karge


danke für die unterstützung