4. Testspiel - Sieg zum Abschluss der Vorbereitung

Nach der deftigen Testspielklatsche gegen den 1. FC Frankfurt Oder II zauberte der MSV seinen Zuschauern und Fans beim letzten Testspiel dieser Vorbereitungsphase wieder ein Lächeln ins Gesicht. 4:1 stand es am Ende für die Hausherren. Mit seinen Treffern zeigte Paul Herrmann abermals, dass er aus dieser Mannschaft nicht wegzudenken ist. Den vierten Treffer erzielten die Gäste selbst und legten sich die Kugel nach einer Berger-Flanke ins eigene Tor. So war es am Ende ein verdienter Sieg für den Müllroser SV. Überbewerten sollte man dieses Spiel jedoch nicht, da mit Sicherheit nicht alle Akteure der Hüttenstädter in Müllrose am Start waren. Ernst wird es am 13.08. gegen Preußen Beeskow.

 


Start-Elf:

Ammer,

Zinke, Fuhrmann, Kirchhoff

Ponta, Berg, Karge, Gräber, Koch

T. Berger, P. Herrmann


Ersatzspieler:

Amini, Becker, Kampioni, Gutschmidt

 

Torschützen:

P. Herrmann ; Eigentor ; P. Herrmann ; P. Herrmann


Karten:

-


Schiedsrichter / Assistenten:

-




danke für die unterstützung