Müllrose siegt erneut beim Schlaube-Cup

Der Müllroser SV erspielte sich am 29.07.2016 den siebenten Turniersieg um den Pokal der Amtsdirektion. Beim alljährlichen Schlaube-Cup konnte man abermals eine weiße Weste bewahren und ging ohne Gegentor aus den beiden Spielen gegen Astoria Rießen (4:0) und den VFB Fünfeichen (1:0). Abschließend gelingt Fünfeichen dann der Sieg über Rießen. Somit ergibt sich folgende Rangfolge: 1. Platz: Müllroser SV; 2. Platz: VFB Fünfeichen; 3. Platz: Astoria Rießen. Der nächste Test für den MSV folgt direkt am Mittwoch, den 03.08.2016. Zu Gast ist dann der 1. FC Frankfurt II, bevor dann am Freitag, den 05.08.2016 der FC Eisenhüttenstadt erwartet wird.


Start-Elf:

Ammer,

Karge, Zinke, Fuhrmann, Kirchhoff

Koch, Rudolph, Gräber,Schlesinger, Krüger

Kampioni


Ersatzspieler:

Amini, D. Berger, P. Herrmann

Ergebnis

4:0



Start-Elf:

Ammer,

Zinke, Kirchhoff, Fuhrmann

Koch, Rudolph, Gräber, D. Berger, Krüger

Amini, P. Herrmann


Ersatzspieler:

Kampioni, Karge, Schlesinger

Ergebnis

1:0




danke für die unterstützung